Menü schließen

Ebersberg bei München, im Februar 2016 – Das MES-Unternehmen PROXIA Software AG ist auf internationalem Wachstumskurs und verstärkt sich personell.

Als europaweit tätiges Software-Unternehmen ist die PROXIA Software AG spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von MES-Lösungen im Produktionsumfeld. Die gute Auftragslage, marktgerechte Softwarelösungen, sowie der zielgerichtete Branchenausbau haben PROXIA an der MES-Spitze etabliert. Um ein weiteres Wachstum zu ermöglichen, wird neben dem kontinuierlichen Ausbau der Fachabteilungen in Entwicklung, Projektmanagement, und MES-Consulting der PROXIA Vorstand zukünftig um ein weiteres Mitglied verstärkt.

Zum 1. Februar 2016 trat Herr Torsten Wenzel in den Unternehmensvorstand ein und verantwortet gemeinsam mit Frau Julia Klingspor bei PROXIA die Leitung des Unternehmens. Der 44-jährige MBA und Diplom-Betriebswirt forciert als Industrie 4.0 Spezialist mit seinem technischen Ausbildungsbackground und beruflicher Erfahrung in zahlreichen Unternehmen aus der Automobil-Industrie, Chemiebranche sowie Verpackungstechnik ab sofort maßgeblich die branchenübergreifende, strategische Weiterentwicklung der PROXIA MES-Lösungen. Bei einer Unternehmensversammlung formulierte das neue Vorstandsmitglied die Mission klar: „Um zukünftig den unterschiedlichen Marktanforderungen im Hinblick auf Industrie 4.0 sowohl im Produktions-, als auch im IT-Sektor gerecht zu werden, wird es eine der Hauptaufgaben für alle Bereiche sein, den technischen Vorsprung unserer Software-Lösung im MES-Umfeld branchenübergreifend weiter auszubauen.“

Die PROXIA Software AG hat mit ihrer neuen Doppelspitze eine weitere Grundlage für eine gesunde Unternehmens-entwicklung geschaffen. Damit bilden die Unternehmensleitsätze Effizienz und Verlässlichkeit, kontinuierliche Weiterentwicklung moderner MES-Lösungen sowie das Schaffen von Mehrwert für ihre Kunden im Industrie 4.0 Zeitalter so auch zukünftig den Fokus des Handelns bei PROXIA.

PROXIA Software AG – Das Unternehmen:
PROXIA Software AG ist ein europaweit tätiges Software-Unternehmen, das MES-Lösungen für Produktionsunternehmen entwickelt und implementiert. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich die Unternehmensgruppe mit der Prozessoptimierung in der Industrie. Die Kern-Produktpalette der PROXIA MES-Software beinhaltet MES Planung, Erfassung, Monitoring, sowie Analyse, Auswertung und Controlling von Produktionskennzahlen. Das Leistungsspektrum umfasst Entwicklung, Vertrieb, Support, Installation, Schulung und MES-Consulting. Die PROXIA Software AG ist zertifizierter SAP-Partner und schafft eine Datendurchgängigkeit von den Geschäftsprozessen bis hin zur Shop-Floor Ebene durch die vertikale und horizontale Integration von MES-Lösungen aus einer Hand. Mit den PROXIA MES-Softwareprodukten, MES Leitstand, Shop-Floor Management, MDE, BDE, PZE, CAQ, TPM, Online-Monitoring und OEE/KPI-Kennzahlenerfassung lassen sich komplette MES-Prozessstrukturen abbilden und mit der ERP/PPS-Ebene verschmelzen – auf Kurs zur smart factory und Industrie 4.0. Der schnittstellenfreie, bedarfsgerechte Systemaufbau sichert dem Kunden eine kurze Integrationszeit und damit eine hohe Investitionssicherheit, sowie schnellen ROI der MES-Software-Investition.

PROXIA Pressekontakt:

PROXIA Software AG
Anzinger Strasse 5
D-85560 Ebersberg
Telefon: +49 (0) 80 92 23 23 0
Telefax: +49 (0) 80 92 23 23 300
E-Mail: info(at)proxia.com
Internet: www.proxia.com