Menü schließen

in-integrierte informationssysteme GmbH
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
Deutschland

Phone: +49 (0) 7531 8145-0
Fax: +49 (0) 7531 8145-81

E-Mail: info@in-gmbh.de
Web: www.in-gmbh.de

 
Allgemeine Vorstellung des Unternehmens in-integrierte informationssysteme GmbH

in-integrierte informationssysteme GmbH: wir stehen für integrierte, transparente und optimierte Geschäftsprozesse auf Basis von innovativen IT-Lösungen – seit mehr als 20 Jahren
Beratung und Dienstleistungen: Für unsere Kunden optimieren wir Geschäftsprozesse, fördern die Zusammenarbeit, machen Wissen zugänglich und Visualisieren komplexe Zusammenhänge. Mit effektiver Beratung schöpfen wir erhebliche Potenziale durch gezielte Bereitstellung aller Informationen und Anwendungen entlang der Prozesskette. Dabei kommen webbasierte Tools und mobile Technologien zum Einsatz. So wird ein rollengerechter, ortsunabhängiger Zugriff auf relevante, konsistente und aktuelle Informationen sowie die optimale Zusammenarbeit bei Bedarf auch mit Externen erreicht.

Geschäftsbereich Collaborative Solutions: Mit unseren Lösungen leisten wir einen essentiellen Beitrag zur Arbeitsumgebung der Zukunft. Dokumentenmanagement, Content-Management, Wissensmanagement, Workflows, BI, Reporting, Suche und Applikationen werden so integriert, dass der Anwender optimal bei seiner Tätigkeit unterstützt wird. Auf Basis ganzheitlicher Methoden, konsequent am Geschäft ausgerichteter Konzepte und leistungsfähiger Plattformen entstehen Lösungen, die zeitnah Nutzen bringen, flexibel anpassbar sind und kontinuierlich ausgebaut werden können.

Geschäftsbereich Managementleitsysteme: Auf Basis unserer Produktlinie sphinx open bieten wir unseren OEM-Partnern und Kunden Lösungen zur Optimierung von Überwachungs- und Steuerungsaufgaben. Die ortsunabhängig und mobil nutzbare Plattform mit leistungsfähiger Visualisierung – auch in 3D – ermöglicht die effektive Überwachung und Steuerung von Gebäuden, Anlagen, Produktion, Energie, Transport und Logistik. Der Online-Zugriff auf verschiedene Datenquellen schafft einen Gesamtüberblick, optimiert die Beurteilung von Situationen und unterstützt die zielgerichtete manuelle und automatisierte Umsetzung von Maßnahmen.

Ausgezeichnet mit den Microsoft Gold Kompetenzen „Mobility“ sowie „Portale und Kollaboration“ ist die in-GmbH Partner für die Konzeption, Realisierung und Einführung von internen und externen Portallösungen auf Basis SharePoint mit Integration von bestehenden Anwendungen.
Inwieweit beschäftigt sich die in-integrierte informationssysteme GmbH mit dem Thema MES?
Seit Gründung sind wir Anbieter von durchgängigen prozessunterstützenden Lösungen für die produzierende Industrie auf Basis von offenen Standards. Für unsere Kunden und aus den Branchen Facility-Management, Gefahren-Management, Energie-Management, Produktion und Service, sowie MES-Anbieter liefern wir Visualisierungskomponenten für webbasierte und mobile Applikationen.

Was zeichnet uns dabei aus?

  • Integration / Visualisierung / Optimierung von Abläufen entlang der gesamten Prozesskette
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich übergeordnete grafische Managementleitsysteme
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung bei der Integration von existierenden Anwendungen
  • Integration von Anwendungen in vorhandene Intranet und Extranets
  • An Unternehmensprozessen orientierte systematische Methodik
  • Erfahrungen bei verteilten und mobilen Anwendungsfeldern
  • Konsequente Nutzung von offenen Industriestandards

Warum tritt das Unternehmen in-integrierte informationssysteme dem MES D.A.CH Verband e.V. bei?
Wir sehen ein großes Anwendungspotenzial für unsere Technologie und Kompetenzen im Produktionsumfeld. Neben dem Einsatz in kundenindividuellen Lösungen wird unsere Technologie von MES-Herstellern eingesetzt. Im Erfahrungsaustausch mit den Mitgliedern erhoffen wir Impulse für unsere weitere Produktentwicklung sowie Möglichkeiten für gemeinsame innovative Projekte.

Was erwarten Sie vom MES D.A.CH Verband e.V.?
Im MES D.A.CH Verband e.V. wollen wir durch den Erfahrungsaustausch mit Anbietern, Anwendern und Experten zukünftige Bedürfnisse unserer Kunden besser kennenlernen und die Zukunft aktiv mit gestalten, mit dem Ziel attraktive Produkte und Lösungen zu schaffen. Autor: Siegfried Wagner, in-integrierte informationssysteme GmbH
Autor:
Siegfried Wagner, in-integrierte informationssysteme GmbH