Menü schließen

KÜBLER & ESSIG GmbH
Unterer Brand 4
72224 Ebhausen-Rotfelden
Deutschland

Phone: +49 7054 9320-0
Fax: +49 7054 9320-29

E-Mail: info@kuebler-essig.de
Web: www.kuebler-essig.de

Allgemeine Vorstellung der Kübler & Essig GmbH
Seit 1994 bietet die Kübler & Essig GmbH maßgeschneiderte Hard- und Softwarelösungen in der Automation und seit 2008 zusätzlich für Maschinenbau an. In den Bereichen Steuerungstechnik, Robotik, Oberflächenbeschichtung sowie Mess- und Prüftechnik sorgen wir mit unseren interdisziplinären Lösungen bei unseren Kunden seit Jahren für effiziente Abläufe. Als kleines, aber feines Generalunternehmen schaffen wir es, Kundenanforderungen zielstrebig, flexibel und schnell umzusetzen. Zu unseren langjährigen Kunden zählen Unternehmen aus den Branchen Automobil, Hausgeräte, Stahl und andere.

Inwieweit beschäftigt sich die Kübler & Essig GmbH mit dem Thema MES?
KÜBLER ESSIG ist auf Planung, Konstruktion, Fertigung und Inbetriebnahme von Neuinstallationen oder Modernisierungen von Anlagen und der automatische Steuerung der industriellen Produktion für Unternehmen unterschiedlichster Größe spezialisiert. Auf der Shopfloor -Ebene schaffen wir durch intelligente Vernetzung der Anlagenkomponenten die technischen Voraussetzungen für die Erfüllung von MES-Aufgaben zur Optimierung und Effizienzsteigerung der Produktionsplanung.

Warum tritt die Kübler & Essig GmbH dem MES D.A.CH Verband e.V. bei?
KÜBLER ESSIG war seit ihrer Gründung stets an den technischen Schnittstellen zwischen Anlagenbau, MES und ERP mit seinen Dienstleistungen und Produkten angesiedelt. Interdisziplinäre, wirtschaftliche Lösungen, u. a. auch erzielt durch Kooperation mit MES-Partnern, sind für unser Unternehmen Leitlinie und Ansporn zugleich. Nicht nur, aber ganz besonders bei Industrie 4.0 spielt MES für zukünftige Konzepte der produktionsnahen Hard- und Software auf der Anlagenebene eine wesentliche Rolle bei der strategischen Ausrichtung von Fertigungsunternehmen. Als Verbandsmitglied möchten wir an der Fortentwicklung des MES-Konzepts teilhaben, Innovationen rechtzeitig erkennen und für die Praxis konsequent umsetzen.

Was erwarten Sie vom MES D.A.CH Verband e.V.?
Den weiteren Aufbau einer sich entwickelnden Kommunikationsplattform. Nutzen und Wichtigkeit für Fertigungsbetriebe bei Neuinstallationen, aber auch bei Modernisierungen von bestehenden Anlagen, sind durch die Verbandsarbeit hervorzuheben. Durch Transparenz die Vorteile und Notwendigkeiten von Hard- und Softwarelösungen auf der Anlagenebene gemeinsam mit MES-Systemen für zukünftige Entwicklungen aufzeigen.