Menü schließen

Peakboard GmbH
Kernerstraße 50
70182 Stuttgart
Deutschland

Telefon: +49 711 46 05 99 60
Telefax: +49 711 46 05 99 20

E-Mail: info@peakboard.com
Web: www.peakboard.com

Vorstellung Peakboard GmbH

Peakboard ist eine All-in-One-Lösung aus Hard- und Software, mit der Daten aus verschiedensten Quellen einfach, effizient und individuell zugeschnitten in Echtzeit kommuniziert werden. Das System spielt die Informationen auf Displays beliebiger Größe aus und kommt z. B. in den Bereichen Produktion und Intralogistik zum Einsatz.

Peakboard bezieht die Informationen direkt aus den vorgelagerten Systemen und kann über die Software, den Peakboard Designer, jederzeit flexibel an die Bedürfnisse angepasst werden. Ein zentraler Server ist nicht erforderlich, da jedes Peakboard die Daten selbstständig visualisiert. Das Peakboard greift über WLAN oder LAN direkt auf die Datenquellen zu, aggregiert die Daten für die Visualisierung und überträgt sie über ein HDMI-Kabel an den gewünschten (Groß-)Bildschirm in der Logistik, der Produktion oder Verwaltung. Mögliche Datenquellen reichen von Maschinen, Sensoren, MES, ERP-Systemen wie SAP bis hin zu Excel und Cloudlösungen.

Peakboard und das Thema MES

Peakboard ermöglicht es, Daten aus dem MES an den jeweiligen Kontaktpunkten zum Beispiel in der Produktion oder Intralogistik zu visualisieren und zu kommunizieren. Somit sind die Informationen dort vorhanden, wo sie auch benötigt werden. Die Informationen können zusätzlich mit weiteren Daten aus anderen Systemen, wie zum Beispiel dem ERP-System, auf Displays in Echtzeit sichtbar gemacht werden.

Dadurch kann schneller reagiert, die Auslastung optimiert und Fehler und Zeitverbrauch reduziert werden. Insgesamt können ablaufende Prozesse also verbessert werden. Peakboard ermöglicht es mehr Transparenz und Effizienz in Industrie 4.0 zu bringen und durch die agile, dezentrale Lösung sich auf die individuellen Prozesse einzustellen.

Warum tritt die Peakboard GmbH dem MES D.A.CH Verband e.V. bei?

Die Mitgliedschaft im MES D.A.CH Verband ermöglicht der Peakboard GmbH neue Kooperationsmöglichkeiten mit Verbandsmitgliedern. Durch den Erfahrungsaustausch innerhalb des innovativen Netzwerks hat sich die Peakboard GmbH das Ziel gesetzt, gemeinsam Lösungen für Herausforderungen insbesondere auf Kundenseite zu finden, neue Projekte in der Gemeinschaft anzugehen und Use Cases zu schaffen. Peakboard möchte sich dabei aktiv beteiligen und sich engagieren.

Unsere Erwartungen an den MES D.A.CH Verband e.V.

Von dem Beitritt zum MES D.A.CH Verband erhofft sich die Peakboard GmbH neue Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk zum Thema MES zu erweitern. Ebenso erwartet die Peakboard GmbH gemeinschaftliche Veranstaltungen, wie Arbeitsgruppen, Messeauftritte, Foren etc. welche den Mitgliedern die Möglichkeit geben sich zu präsentieren und Erfahrungen auszutauschen.
Darüber hinaus steht die Erwartung, dass die Bedeutung von MES durch den Verband in den Fokus gestellt wird.