Menü schließen

T.CON GmbH & Co. KG
Straubinger Straße 2
94447 Plattling
Deutschland

Phone: +49 (0)9931 981 100
Fax: +49 (0)9931 981 199

E-Mail: team@team-con.de
Web: www.team-con.de

 

Allgemeine Vorstellung des Unternehmens T. CON GmbH & Co. KG.

Der SAP Gold Partner T.CON GmbH & Co. KG mit Firmensitz in Plattling/Niederbayern ist ein innovativer Beratungsdienstleister, zu dessen Kernkompetenzen die Entwicklung und Implementierung von Lösungen für SAP-Produkte wie SAP ERP und die SAP Business Suite zählen. Als ERP-Komplettanbieter bietet das SAP-Systemhaus seinen Kunden ein ganzheitliches Lösungs- und Beratungs-Portfolio in den Geschäftsbereichen:

  • ERP– Enterprise Resource Planning
  • BI – Business Intelligence
  • MES – Manufacturing Execution System
  • HCM – Human Capital Management
  • ALM – Application Lifecycle Management

Das Leistungsspektrum umfasst Neueinführungen, Roll-outs, Erweiterungsoptimierung, Merger und Carve-out von Unternehmen, Support sowie Prozessdesign, Prozessintegration und das dafür notwendige Projektmanagement. Dabei optimiert und erweitert T.CON durch eigene Lösungen die umfangreichen Möglichkeiten der SAP-Software.

Zu den Kunden der T.CON zählen mittelständische Unternehmen wie auch international tätige Konzerne. Als SAP Gold Partner ist T.CON ein Partner der SAP für den Mittelstand und als Master VAR Mitglied im SAP-Extended-Business-Programm. Außerdem ist der IT-Dienstleister noch Mitglied im MES D.A.CH e.V., dem Fachverband für Manufacturing Execution Systeme (MES).

Inwieweit beschäftigt sich die T. CON GmbH & Co. KG mit dem Thema MES?

Mit der als „Powered by SAP NetWeaver“ zertifizierten MES CAT Suite bietet T.CON eine Manufacturing-Execution-Lösung der neuesten Generation an, die komplett auf SAP NetWeaver basiert und somit vollständig in SAP ERP integriert ist. Damit sind produzierende Unternehmen in der Lage, die Produktions- mit der ERP-Ebene nahtlos zu verknüpfen. Und die schlüsselfertige Branchenlösung T.CON Template für Mill auf Basis von SAP ERP und MES CAT ist entwickelt für Unternehmen mit variantenreicher, längen- und flächenorientierter Fertigung.

Warum tritt die T. CON GmbH & Co. KG dem MES D.A.CH Verband e.V. bei?

Aufgrund des zunehmenden Bedarfs an Informationen zum Thema MES, versprechen wir uns durch den Beitritt zum MES D.A.CH Verband Unterstützung bei der Verbreitung dieses Wissens.

Der MES D.A.CH Verband dient als wichtige Informationsquelle für Anwender, Anbieter und Interessenten und trägt dazu bei, die Themen MES und Industrie 4.0 voranzubringen.

Was erwarten Sie vom MES D.A.CH Verband e.V.?

  • Erweiterung des Netzwerks
  • Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Mitgliedern, Experten, Interessenten und Anwendern
  • Gemeinsame Marketingaktionen
  • Gemeinsame Entwicklung in Richtung Industrie 4.0

 

Autorin: Birgit Maier, T.CON GmbH & Co. KG