Menü schließen

Der MES D.A.CH Verband präsentiert auf der Control, die vom 14.5 bis 17.5.2013 in Stuttgart stattfindet, erstmalig seine Lösungen und Kompetenz für mehr Produktionseffizienz.

Als Leitmesse für Qualitätssicherung führt die Control die internationalen Marktführer und innovativen Anbieter aller QS-relevanten Technologien, Produkte, Subsysteme sowie Komplettlösungen in Hard- und Software mit den Anwendern aus aller Welt zusammen. Qualitätssicherung gehört zu den Kernaufgaben von Manufacturing Execution Systems (MES) – dies wird der Verband mit seinen Mitgliedern anschaulich demonstrieren. Zu finden ist der MES D.A.CH Verband in Halle 1 auf dem Stand 1122, als Mitaussteller bei dem Unternehmen Innotec Systemtechnik GmbH.

Auf dem Stand stellt der Verband diverse interaktive Checklisten für die Anwender vor. Die Checklisten vom MES D.A.CH Verband ergänzen web-basiert und interaktiv die bisher veröffentlichten Print-Versionen der MES-Marktspiegel des Verbands, die bereits hinsichtlich ihrer Aussagefähigkeit und Vollständigkeit unübertroffen sind. Anwender können die Checklisten mit minimalem Aufwand und ohne Kosten auf vielfache Weise nutzen. Sie erstellen direkt online ihre Anforderungsprofile und vergleichen diese mit den Leistungsprofilen der angebotenen Systeme. In Balken-, Stern- und Ampelgrafiken lassen sich gezielte Analysen vornehmen.

Weiterhin stehen auf dem Messestand MES-Experten zur Verfügung, die über die neue Maschinenschnittstelle Universal Machine Connectivity for MES (UMCM) berichten können. Mit UMCM lassen sich die meisten Maschinen auf einfache Art und Weise an ein MES anbinden.

 

MES D.A.CH Verband e.V.
Autor: Ronald Heinze