Menü

Das Handlungskonzept Stahl fordert die Stahlbranche auf, bis 2050 klimaneutral zu arbeiten. Als ein strategischer Partner unterstützt die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH die Unternehmen der Stahldistribution umfassend im Performance Management – auch bei der Umsetzung der grünen Ziele. Gemeinsam können sie die neuen Herausforderungen im Bereich Lager / Logistik / Operations bewältigen und die Wettbewerbs- und Handlungsfähigkeit der Unternehmen stärken.

Das von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier am 15. Juli vorgestellte Handlungskonzept Stahl entwirft die Vision einer starken, ökologischen und wettbewerbsfähigen Stahlindustrie in Deutschland und Europa. Als Schlüsselindustrie mit rund 86.000 Beschäftigen soll die Stahl-Branche Vorbild werden für einen Wandel in der deutschen Wirtschaft hin zu einer klimafreundlichen Industrie.

Stahl ist der unentbehrliche Rohstoff für unsere moderne Mobilität, für die digitale Kommunikation, die Urbanisierung und die Automatisierung. Bei der Herstellung und Verarbeitung entstehen bisher große Mengen an CO2; allein in Deutschland waren es 58,4 Mio. Tonnen im Jahr 2018. Seit Beginn der Pandemie ist die Abnahme von Stahl weltweit zurückgegangen und der Wettbewerb noch härter geworden. Einige Länder nehmen wenig Rücksicht auf die Umwelt und produzieren günstiger als Deutschland. Die Bundesregierung will grünen Stahl jetzt durch Forschung, Entwicklung und innovationsfreundliche Investitionsbedingungen fördern. Sie rechnet dafür mit Kosten von 30 Milliarden Euro bis zum Jahr 2050.

Die Stahlunternehmen selbst müssen den Wandel aktiv umsetzen. Dazu gehört eine klimafreundliche, ressourcenschonende und effiziente Stahldistribution. Gezieltes Performance Management im Bereich Lager / Logistik / Operations ist notwendig, um ungenutzte Potentiale zu heben und den Verbrauch an Ressourcen wie Energie, Maschinen, Transportkapazitäten und Flächen zu senken. Aus dem Maschinenbau kommend verknüpft die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH viele Jahrzehnte Erfahrung in der Stahlbranche heute mit innovativen Software-Lösungen. Durch diese umfassende Expertise wird sie ein umsichtiger Begleiter für die Unternehmen der Stahldistribution auf dem Weg in eine grüne und erfolgreiche Zukunft.

Über uns

Die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH mit Büros in Düsseldorf und Freiburg ist ein strategischer Partner des Stahlhandels mit ausgewiesener Expertise. Sie entwickelt innovative webbasierte Branchenlösungen zur Performance-Steigerung im Bereich Lager/Logistik/Operations.

Als zuverlässiger Full-Service-Provider mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Stahlbranche verbindet die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH den Maschinenbau mit der digitalen Welt. Diese besondere Verknüpfung garantiert unseren Kunden ihren messbaren Erfolg und schafft nachhaltigen Mehrwert.

KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH

Büro Düsseldorf:
Wiesenstrasse 21
40549 Düsseldorf

Büro Freiburg:
Bahnhofstrasse 35A
79206 Breisach

T +49 800 454 0 234
info@kaltenbach-solutions.com
www.kaltenbach-solutions.com