Menü schließen

Archiv für die Kategorie „Allgemein“

Am 10. und 11. April 2018 hatte der MES D.A.CH Verband e.V. zu den Gemeinschaftsworkshops MES in der Praxis in die Kongresshalle Böblingen im Rahmen der Veranstaltung Automatisierungstreff eingeladen. Hersteller und Anwender stellten neben den wichtigen MES-Grundlagen neue Trends und realisierte Branchenlösungen vor. Ein weiterer Schwerpunkt an beiden Tagen war die Bedeutung von MES für Industrie 4.0 und die Anbindung von MES an die Maschinenebene.

Diesen Beitrag weiterlesen »

MES als Enabler von Industrie 4.0 – unter diesem Motto präsentiert sich der MES D.A.CH Verband e.V. zusammen mit seinen sechs Mitausstellern auf der diesjährigen Hannover Messe in Halle 7, Stand A17. Passend zum Leitthema Digital Factory stellen diese Unternehmen dort ihre Lösungen für mehr Effizienz in der Produktion vor und geben einen perfekten Überblick über den Nutzen von MES.

Zusätzlich informiert der MES D.A.CH Verband über die neue, auf OPC-UA basierende, bidirektionale, IIoT-fähige Open-Source-Schnittstelle – DES4MES!

Mehr Details zu den Mitausstellern und den angebotenen Leistungen finden Sie untenstehend.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Manufacturing Execution Systems (MES) erhöhen die Produktionseffizienz und sind als Datendrehscheibe ein entscheidendes Element für Industrie 4.0. Der MES D.A.CH Verband e.V. lädt daher zur Veranstaltung MES in der Praxis am 10. und 11. April 2018 in die Kongresshalle Böblingen ein. Hier stellen Hersteller und Anwender neben den wichtigen MES-Grundlagen neue Trends und realisierte Branchenlösungen vor. Ein weiterer Schwerpunkt an beiden Tagen ist die Bedeutung von MES für Industrie 4.0 und die Anbindung von MES an die Maschinenebene.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Manufacturing Execution Systems (MES) sind Voraussetzung für Industrie 4.0 und zentrale Drehscheibe der Digitalisierung der Produktion. Am 25. und 26. Januar 2018 veranstaltete der MES D.A.CH Verband die sechste Fachtagung ‘MES im Fokus’, dieses Mal bei dem Unternehmen WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG in Minden, führender Anbieter für Verbindungs- und Automatisierungstechnik. 65 Anwender informierten sich an den beiden Tagen über neuste Trends zu MES, Digitalisierung und Industrie 4.0 und die Veranstaltung war hiermit komplett ausgebucht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Für die Fachmesse SPS IPC Drives – den bedeutendsten Marktplatz der Automatisierungsbranche – die vom 28. bis 30. November 2017 in Nürnberg stattfand, wird das Thema Digitalisierung und Software in der Fertigung immer wichtiger.

Diesen Beitrag weiterlesen »

MES verbindet Menschen im Unternehmen und vernetzt verschiedene Disziplinen zum Nutzen einer höheren Produktivität. Dies gilt umso mehr im Zusammenhang mit Industrie 4.0 sowie im Spannungsfeld der digitalen Transformation: In der intelligenten, vollständig vernetzten Fabrik wächst die Bedeutung von MES als Datendrehscheibe signifikant.

Deshalb steht die Veranstaltung MES im Fokus am 25.01. und 26.01.2018 in Minden ganz im Zeichen von MES als Dreh- und Angelpunkt für Industrie 4.0 und richtet sich an Anwender von MES in der fertigenden Industrie. In 11 interessanten Vorträgen erfahren die Teilnehmer dort die neuesten Trends und realisierten Lösungen aus dem Bereich MES und Industrie 4.0.

Diesen Beitrag weiterlesen »

‘Gemeinsam in die digitale Zukunft’ lautete das Motto der iT.CONnect Anfang November in den Räumlichkeiten des Hotel ASAM in Straubing. In einem voll besetzen Saal durfte Moderator Markus Kammermeier, Head of HR Solutions and Member of the Board der T.CON, durch ein spannendes Programm mit vielfältigen und kreativ inszenierten Vorträgen führen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Im Zeitalter der digitalen Transformation wachsen die industrielle IT und die Automation immer stärker zusammen. In diesem Sinne wird auch die führende Fachmesse für Automatisierungstechnik, die SPS IPC Drives, die vom 28. bis 30. November in Nürnberg stattfindet, zunehmend zu einem Software- und IT-Treffpunkt. Die zentral gelegene Halle 6 wird komplett dem Thema ‘Software & IT in der Fertigung’ gewidmet. In der Halle sind große Namen wie Microsoft, Eplan, SAP Deutschland und Kaspersky Lab vertreten. Auch der MES D.ACH Verband e.V. und einige seiner Mitglieder als Unterausteller werden ganz zentral in dieser Halle ihre Leistungen und Lösungen präsentieren.

Auf Ihren Besuch in Halle 6, Stand Nr. 234 freuen sich


AutoSiS GmbH InQu Informatics GmbH SYNCOS GmbH Pickert & Partner GmbH T.CON GmbH & Co. KG T&G Automation GmbH

Parallel lädt der MES D.A.CH Verband e.V. am 30.11.2017 zu einer Podiumsdiskussion zu dem Thema ‘Digitale Transformation mit MES gestalten’ ein. Diese findet von 14:00 bis 15:00 Uhr auf dem Forum ‘Automation meets IT’ in Halle 6 statt.

Am 28. und 29. März 2017 hatte der MES D.A.CH Verband e.V. zu ‘MES in der Praxis’ in die Kongresshalle Böblingen im Rahmen der Veranstaltung Automatisierungstreff eingeladen. Hersteller und Anwender stellten neben den wichtigen MES-Grundlagen neue Trends und realisierte Branchenlösungen vor. Ebenfalls nicht zu kurz kam die Bedeutung von MES als Datendrehscheibe und entscheidendes Element für Industrie 4.0.

Diesen Beitrag weiterlesen »

‘MES als Enabler von Industrie 4.0’ – unter diesem Motto zeigten Mitgliedsfirmen vom MES D.A.CH Verband auf der Hannover Messe –  innerhalb der Leitmesse ‘Digital Factory’ – Lösungen für mehr Effizienz in der Produktion.

Diesen Beitrag weiterlesen »